Shampoo

Shampoo

Ein zu scharfes Shampoo greift die natürliche Talgschicht an. Talg fließt entlang der Haarschäfte und sorgt dafür, dass das Haar glatt und geschmeidig bleibt. Es sieht fettig und wächsern aus. Ohne diese Schutzschicht würden sich die toten Zellen, aus denen das Haar größtenteils besteht, in Schuppen lösen, und würde das Haar matt und leblos wirken. Eine äußerliche Behandlung kann dem Haar wieder Glanz verleihen, indem es den verloren gegangenen Talg durch andere fettige Stoffe ersetzt.

Die Verwendung der natürlichen Volatile Shampoos, eventuell mit Beigabe ätherische Öle, verbessert den Zustand des Haares und der häufig empfindlichen Kopfhaut. Die milden waschaktiven Stoffe im Shampoo werden ausschließlich aus pflanzlichen Wirkstoffen wie Kokos und Mais hergestellt. Die Volatile Shampoos sind stark konzentriert und dadurch sehr sparsam im Gebrauch.

Shampoo neutral

Ohne Zugabe ätherischer Öle; Sie können diese nach eigenem Wunsch hinzufügen. Die gebrauchsfertigen Shampoos von Volatile enthalten 0,7 % reines ätherisches Öl.

Shampoo normales Haar

Beim Shampoo für normales Haar sorgen Geranie, Zitrone und Muskatellersalbei für natürliche Pflege.

Anti-Laus-Shampoo

Das Anti-Laus-Shampoo von Volatile hilft zur Vorbeugung von Kopfläusen und ist ideal für die Nachbehandlung der Kopfhaut nach dem Entfernen von Kopfläusen. Das Anti-Laus-Shampoo enthält 1 % reines ätherisches Öl. Auch Familienangehörige können dieses Shampoo zur Vorbeugung verwenden. Das Shampoo wirkt antiseptisch und pflegend und sorgt dafür, dass sich Kopfläuse auf der Kopfhaut nicht wohl fühlen. Das Shampoo eignet sich auch hervorragend bei Schuppen und gereizter Kopfhaut.

 
lock and key
Geen inloggegevens? Klik hier voor meer informatie.